Sonntag, 21. November 2010

FORUM LITERATUR # 36: Der Tod in der Kinder- und Jugendliteratur


(William Blake: The Number of the Beast is 666. Abb. Wikipedia)


Eine Folge von Forum Literatur zur Kinder- und Jugendliteratur. Den Monat November nehmen wir zum Anlass, um uns über den Tod zu unterhalten, v.a. über die verschiedenen Arten, wie dieses Prinzip, das unser ganzes Leben bestimmt, in Kinder- und Jugendbüchern dargestellt wird. Nach einer allgemeinen Einleitung, die uns Margot Schwienbacher vorträgt, besprechen wir drei ausgewählte Buchbeispiele. Und zum Schluss gibt es eine kleine Liste mit Sachbüchern, die sich gut als Weihnachtsgeschenke eignen (nicht zuletzt für Jungs und ihre Väter). Die Liste mit Kinder- und Jugendbüchern zum Thema Tod "Und deine Nähe spüre ich noch" können Sie beziehen, wenn Sie die STUBE (Studien- und Beratungsstelle für Kinder- und Jugendliteratur) in Wien kontaktieren. Und hier die Liste aller Bücher, die wir in der Sendung besprechen.

Thema Tod in der Kinder- und Jugendliteratur

Lindgren, Astrid: Die Brüder Löwenherz
Oetinger Verlag

Fried, Amelie / Gleich, Jacky: Hat Opa einen Anzug an?
Hanser Verlag


Stalfelt, Pernilla: Und was kommt dann? Das Kinderbuch vom Tod
Hier kann man schon mal im Bilderbuch blättern

Schulz, Hermann / Krejtschi, Tobias: Die schlaue Mama Sambona
Peter Hammer Verlag

Leavitt, Martine: Keturah. Gefährtin des Todes
Hanser Verlag

Erlbruch, Wolf: Ente, Tod und Tulpe
Kunstmann Verlag


Sachbücher für Weihnachten:

Lipkowitz, Daniel: Das Lego-Buch
Dorling Kindersley

Malone, Robert: Roboter
Dorling Kindersley

Nielsen, Maja: Reihe Abenteuer & Wissen:
Gerstenberg Verlag

Oetinger Verlag

Gerstenberg Verlag

Bsss. Die ganze Welt der Insekten
Dorling Kindersley

Blubb. Leben unter Wasser
Dorling Kindersley

Piep. Die ganze Welt der Vögel
Dorling Kindersley









1 Kommentar:

  1. gute idee! vielen dank für die zusammenstellung und die weiterführenden links!

    AntwortenLöschen