Donnerstag, 19. Januar 2012

FORUM LITERATUR # 80: Das UFO-Literaturfestival II



Das Literaturfestival ist eine offene Veranstaltung. Jungschriftsteller und alte Hasen sind zugelassen, aber auch solche, die noch nicht wissen, ob sie sich wirklich dauerhaft auf die Literatur einlassen wollen. Und so tritt jeder mit seinen Texten an – Reinhold Giovanett dokumentiert alles in einer Sonderausgabe seiner Literaturzeitschrift UHURA, ganz aktuell in der Nummer „bruneck special IX“. Der RAI-Sender Bozen hat die Veranstaltung aufgezeichnet, und wir präsentieren Ihnen auch in dieser FORUM-LITERATUR-Folge Teilnehmer und Teilnehmerinnen am UFO-Literaturfestival 2011, nämlich Josef Oberhollenzer, Maria Thöni, Gerd Sulzenbacher, Matthias Vieider und Markus Göbl.
Aus der Lese-Schatztruhe zieht Margot Schwienbacher ein paar großartige gereimte Bilderbücher für angehende DichterInnen hervor.
(Photo: 123RF)





Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen