Dienstag, 12. März 2013

FORUM LITERATUR # 125: Frayn, Kennedy, Miller, Preußler



Vielleicht geht es Ihnen ja wie uns – die Frühjahrsmüdigkeit hat sie gepackt, Sie haben keine Lust auf Joggen, Saubermachen oder Aufräumen – dann könnten Sie ja mal wieder auf ein Buch zurückgreifen. Vielleicht gefällt Ihnen einer unserer Vorschläge.
Da wäre zum einen eine Verwechslungskomödie in Romanform – „Willkommen auf Skios“ von Michael Frayn.



Dann ein Buch, das mehr ins Krimifach hineinreicht – „Die eiskalte Jahreszeit der Liebe“ von A.D. Miller spielt in Moskau.




In der Lese-Schatztruhe hören Sie einen Nachruf auf den unlängst verstorbenen Otfried Preußler, Autor deutscher Kinder- und Jugendbuchklassiker wie "Der kleine Wassermann", "Die kleine Hexe" oder der verfilmte Jugendroman "Krabat".



Und wir stellen den neuen Roman der Schottin A.L. Kennedy vor – „Das blaue Buch“.







 

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen