Freitag, 3. Januar 2014

? ----------- P.W.T.S -------------- ? ohja.allenthalben


es wird unterschätzt. das PostWeihnachtsTraumaSyndrom. glauben Sie? nicht? sehn Se sich um. überall kann man es beobachten.

menschen ziehen sich zurück. in wärme und licht. mal allein sein nach dem trubel. was bleibt?


zb. die schöne lingerie.

andere können ihre wut gar nicht mehr im zahn, pardon, im zaun behalten ...


und wenn wir das auch verstehen können, so mahnen wir doch zur vorsicht.

am überraschendsten ist, dass die daten für die guten alten bräuche nicht mehr eingehalten werden. nicht nur, dass urbane festerleuchtung und XXL-kauframmel schon im august beginnen. auch während der weihnachtsfeiertage wird gröblich geunfugt, wenn es um den richtigen augenblick geht.
will sagen?

LEUTE :  BOXING DAY WAR AM 26. DEZEMBER!!!


(31. dezember. das arrangement ist übrigens um einen continentainer von der caritas herum gruppiert)


(2. jänner)


(2. jänner, same  night)


(jawoll: 2. jänner)


(und hier, ebenfalls, 2. jammer)